Stundung der Gewerbesteuer durch die Stadt Amberg

Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie wird die Möglichkeit einer zinslosen Stundung der Gewerbesteuer seitens Stadt Amberg auf einen längeren Zeitraum (bis 30.06.2021) ausgedehnt.

Anträge auf Stundungen für Gewerbesteuer sind bei der Stadt Amberg – Stadtsteueramt – zu stellen. Der Stundungsantrag ist schriftlich, per Fax oder per Email einzureichen. Der Antrag ist zu begründen und mit einem Vorschlag zur beabsichtigten Ratenzahlung versehen werden. Der entstandene Liquiditätsengpass ist nachzuweisen, z.B. durch Vorlage von Kontoauszügen, Auswirkungen der Corona-Krise auf den betroffenen Geschäftsbereich, etc.

Auf eine Festsetzung von Stundungszinsen wird im Regelfall verzichtet, wenn glaubhaft nachgewiesen wird, dass für die fehlende Liquidität die Corona-Pandemie ursächlich ist. Wenn möglich ist nachstehendes Antragsformular zu nutzen:

Anträge an:
Stadt Amberg
Stadtsteueramt
Marktplatz 11
92224 Amberg
TelefonNr.:        09621/101246
FaxNr.:               09621/101825
EMail:                 steueramt@amberg.de